Kunst im Quartier

Seit Anfang 2014 bietet das Quartiersmanagement lokalen Künstlerinnen und Künstlern ein Forum sich und ihre Werke in einer Vernissage vorzustellen und die Bilder im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Ausgestellt wurden bisher die Werke von Frank Fammels und Helgard Jardon.


Einladung zur Vernissage zur Wander- Foto-Ausstellung

„Hin und weg“ + „Müllmonster“ – Ein künstlerischer Blick auf Müll an schönen Tannenbuscher Orten

Im ersten Teil der Ausstellung „Hin und Weg“, die vom 10. Juni bis 9. Juli 2017 im Quartiersmanagement Lannesdorf-Obermehlem, täglich von 10-14 Uhr zu sehen ist, machen Fotos und Objekte von kleinen und großen Künstlern mit viel Ideenreichtum, darauf aufmerksam, wie sehr Müll und Unrat in einer eigentlich schönen (Stadt-)Landschaft stört und auch die Tierwelt gefährden kann.

Die Aufnahmen und gebastelten Objekte entstanden unter technischer Anleitung durch die künstlerische Projektleiterin und Biologin, Inge Steinmetz, in Bonner Straßen, auf Parkplätzen und im Grünzug in Neu-Tannenbusch. Die Objekte werfen einen kritischen und humorvollen künstlerischen Blick auf herumliegende Dinge, von „gedankenlosen Leuten ohne Achtung vor der Natur, hingeschmissen“ – wie es einige der Kinder während des Projektes äußerten.

Der zweite Teil der Ausstellung, „Müllmonster“, zeigt spannende zahme, wilde, Wand- und Boden-Wesen, die aus weggeworfenen Dingen in Tannenbusch in einem Workshop mit Kindern entstanden.

Zur Eröffnung der Ausstellung am 10. Juni um 15 Uhr, mit anschließendem Umtrunk lädt das Quartiersmanagement Lannesdorf-Obermehlem alle Interessierten herzlich ein mit dem kämpferischen Aufruf im Programm zur Ausstellung: „Leute, geht alle HIN und dann WEG MIT DEM MÜLL! – damit man die vielen schönen Plätze in Bonn genießen kann!“

Vielleicht kommen auch Sie danach auf ganz neue Ideen und Sichtweisen im Umgang mit Weggeworfenem?

Konzeption der Ausstellung, Anleitung, Fotos: Inge Steinmetz, BioLogo und Anna Thinius, Künstlerin.

Beteiligt waren Kinder und Eltern von Kitas, Schulen und sozialen Einrichtungen in Tannenbusch.

Die Finanzierung erfolgt über das Quartiersmanagement Tannenbusch und das Amt für Kinder, Jugend und Familien.

Informationen: Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem, Ellesdorfer Straße 46, 53179 Bonn

Telefon: 0228 – 95 41 -36 / -37 oder E-Mail: quartiersmanagement@frauenhilfe-rheinland.de

Silke Höfler


Workshop "RecyclinggARTen"

Weggeworfenes wieder wertvoll machen

Was wird aus dem weggeworfenen Getränketütchen im Park, im Gebüsch oder am Straßenrand?

Wie entsorge ich es richtig? Schadet es der Natur oder den Insekten?

Kann man daraus etwas basteln, es recyclen, upcyclen?

Diesen Fragen mit Neugier und Forscherdrang nachgehen,

den Blick auf Schönes und Künstlerisches schärfen

und mit Spaß und Kreativität Weggeworfenes in kleine Kunstwerke verwandeln,

das sind die Ziele des neuen kostenlosen

Workshops „RecyclinggARTen“ für Interessierte aller Altersgruppen

im Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem mit den beiden Kursleiterinnen

Inge Steinmetz, BioLogo, (www.ingesteinmetz.cgae.de) und Anna Thinius, Künstlerin (www.anna-thinius.de) der am 22.06.17 um 17.30 Uhr startet. Weitere neun Termine folgen.

Mehr Infos und Anmeldung:

quartiersmanagement@frauenhilfe-rheinland.de

Ellesdorfer Straße 46, 53179 Bonn

Telefon 0228/95 41 -36 / -37